Lerne Christian kennen…
01 Die Kunst groß zu denken - ©CBL

Die Kunst, groß zu denken (Folge 385)

In der heutigen Folge bekommst Du wieder jede Menge Impulse zum Thema groß denken. Du erfährst, was dazugehört und warum es Teil des Lebens ist, lernen und wachsen zu wollen.

Um groß zu denken und dadurch ein Leben voller Wachstum und persönlicher Entwicklung zu führen, ist das richtige Mindset ganz entscheidend. Stell Dir Dein Leben als Projekt vor, das von Erfolg gekrönt ist. Wie groß wird ein Baum? Antwort: so groß wie möglich. Er verwurzelt sich so stark im Boden, wie er kann, und wird so groß, wie er kann. Gleiches gilt auch für unser Leben. Wenn Du willst, wirst Du so groß, wie es für Dich möglich ist, und so weit, wie Dein Wille Dich führt.

Du kannst Dir überlegen, ob Du Dich dabei nur auf einen einzigen Bereich fokussieren möchtest oder ob Du das Leben in allen Bereichen meistern möchtest. Viele Menschen bringen ihre Höchstleistungen erst im Alter von 50 Jahren.

Wenn Du Dir jetzt denkst, „Aber wie sieht es denn mit Profisportlern aus? Die sind doch alle nur bis höchstens 35 aktiv.“ Dann hast Du natürlich recht. Aber auch hier gibt es Unterschiede. Ausdauersportler, wie Marathonläufer oder Triathleten, sagen oft, dass sie erst mit Mitte 40 in ihrer Bestform gewesen sind.

Das Leben ist ein andauernder Lern- und Entwicklungsprozess. Du alleine entscheidest Deine Einstellung zum Leben. Entscheide Dich dafür, am Leben zu wachsen, und Du wirst nie wieder Opfer der äußeren Umstände, sondern wirst in allem nur noch Dein eigenes Wachstumspotential erkennen.

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Reinhören,
Dein Christian

Sei dabei bei DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN 2022

15./16. Oktober 2022  – Bielefeld
26./27. November 2022 – Winterthur/Schweiz

Für das Seminar in der Schweiz kannst Du Dich unter folgendem Link anmelden.

1 Kommentar zu „Die Kunst, groß zu denken (Folge 385)“

  1. Hey Christian,
    Es ist immer wieder ein Geschenk wie viel Geschenke in Deinem Podcast enthalten sind.
    Und wie viel Geschenke ich täglich bekomme, ähnlich wie die Energie sind beide Dinge unerschöpflich. So lange ich mir Sage ich bin ein Geschenk für die Welt solange werde ich besser und besser und ziehe mir täglich alles Positive genau zum richtigen Zeitpunkt in mein Leben.
    FÜR DIESES MINDSET BIN ICH DIR UND ALLEN CLUBBERN FÜR ALLE ZEIT SEHR DANKBAR!!!
    GRUß JÖRG DER GESCHENKE CLUB GEHT WEITER

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner